Safer Internet Day 2022

ab 15.00 Uhr auf twitch.tv/mekobs und YouTube


Am 8. Februar, dem Safer Internet Day, bietet das Mediennetzwerk und die Medienkoordination Braunschweig einen Livestream rund um das Thema "Tipps und Tricks im Internet für Kinder, Jugendliche und Familien". Ab 15:00 Uhr werden verschiedene Formate über twitch.tv/mekoBS und YouTube live gesendet. Die Beiträge reichen von Informationen über "Jugendberatung" bis hin zu "Umgang im Netz" durch die Polizei Braunschweig. Während des Nachmittags kann mit den Expert*innen aktiv über Chat diskutiert werden. Bereits im Vorfeld können Interessierte Fragen per Email (sid@medienkoordination-bs.de) senden, die von anwesenden Expert*innen aus Beratungsstellen, Polizei und Medienarbeit beantwortet werden.
#sid #meko #braunschweig #sicherheit


Fragen an die Expert*innen per:

- Chat auf Twitch oder YouTube (Nur für den Chat ist eine Anmeldung erforderlich).

- Email ( sid@medienkoordination-bs.de )

- Discord - Server ( https://discord.gg/xsvwzjKRXm )

Vorläufiges Programm (01.02.22)


 

15:00 Uhr Opening Slot - "Hass in der digitalen Welt"
Medienkoordination Braunschweig,  Michael Roos, Maik Rauschke und Stefan Schaper

 

16:00 Uhr "Beratung in Braunschweig"
Ulrike Giebert ( Beratung für Familien, Erziehende und junge Menschen e.V. )

 

17:00 Uhr „Respektvolles Miteinander im Netz“ gegen Hass und Gewalt
Referentinnen sind Inga Schroeder und Ines Fricke.

 

18:00 Uhr Abendrunde, "So war der Tag - Fragen, Antworten, Tipps & Tricks"
Michael Roos (MeKo und Jugendschutz), Maik Rauschke (MeKo und Offene Kinder- und Jugendarbeit) und Stefan Schaper (MeKo)