Aktuelle Informationen

 


 

Recht und Datenschutz in der Kinder- und Jugendarbeit

Veröffentlicht von Medienkoordinator am Feb 06 2019
Aktuelles >>


Recht und Datenschutz
in der Kinder- und Jugendarbeit

Die Medienkoordination Braunschweig lädt, in Kooperation mit dem Fachbereich Kinder, Jugend und Familie, alle Mitarbeiter/innen in der Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Braunschweig ein.
Was bringt die DSGVO neues oder gab es das nicht schon längst im Bundesdatenschutz-gesetz? Worauf ist bei Fotoaufnahmen zu achten?
Welchen Beschränkungen unterliegen Einrichtungen wirklich und welche Informa-tionen sind eher "urbane Mythen"? Auch SocialMedia oder der klassische Internetauftritt wird Thema sein.

Am Donnerstag, dem 21. Februar von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr im gr. Saal des Fachbereiches Kinder, Jugend und Familie, Eiermarkt 4-5, 38100 Braunschweig steht Herr Kai Wendt, Diplom-Jurist vom Institut für Rechtsinformatik der Leibniz Universität für Informationen und Fragen zur Verfügung. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung bitte bis zum 15.01.2019 an die unten angegebene Mailadresse. Sollte es spezielle Fragen geben, schickt diese bitte ebenfalls bis zum 15.01.2019 per Mail.


Für weitere Fragen und Infos stehen wir Euch gerne zur Verfügung:
Mail: info@medienkoordination-bs.de oder per Telefon, Stefan Schaper (AWO) - 0531 - 288 49 52 

Zuletzt geändert am: Feb 21 2019 um 1:18 PM

Zurück zur Übersicht
Go to top